Ägypten

Alle Blogbeiträge

 Kultur, Action und Entspannung

Wenn man an Ägypten denkt, kommen den Meisten direkt die Pyramiden von Gizeh in den Sinn. Und die sind auch tatsächlich das Wahrzeichen des unglaublich kulturreichen Landes in Nordafrika. Die Pyramiden sind aber noch lange nicht das einzige Highlight Ägyptens.

Fangen wir mal mit dem Thema Sommer, Sonne, Sonnenschein an. Davon gibt es in Ägypten nämlich das ganze Jahr über mehr als genug. Im Sommer können die Temperaturen auch mal die 40 Grad Marke knacken, euch sind um die 12 Sonnenstunden vergönnt und das Meer hat mit 30 Grad Badewannentemperatur.  Und auch im Winter wird es nie so richtig kalt, wodurch Ägypten ein echtes Ganzjahresziel ist. Wer zwischendurch auch mal einen Regenschauer ganz nett und gemütlich findet, sucht den in Ägypten mehr oder weniger vergeblich.

Wer nach Ägypten reist wünscht sich in der Regel einen traumhaften Strandurlaub. Und den bekommt man auch garantiert. Ein feiner Sandstrand, die Liege direkt am Meer und kühle Drinks direkt bis an die Liege kann man in so gut wie jedem Hotel erwarten. Die Hotels bieten eine breite Facette von schlicht bis luxuriös, so dass jeder Urlauber die passende Unterkunft für seinen Geschmack und Geldbeutel findet.

So schön die ganzen Hotels und Resorts in Ägypten auch sind – unser Tipp: Ihr solltet nicht nur am Pool oder Strand faulenzen, euch an den Buffets 2 – 3 Urlaubskilos drauf futtern und leckere Cocktails schlürfen.

In Ägypten gibt es atemberaubende kulturelle Schätze zu entdecken, wie das Tal der Könige, die Tempelanlage von Karnak oder Luxor. Viele der Kulturhighlights stehen schon auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes. Von den Ferienorten, wie z. B. Hurghada, kann man in ganztägigen Ausflügen einige der Highlights entdecken. Es geht zwar schon früh morgens los und die Fahrt ist wirklich lang, aber die Sehenswürdigkeiten sind einmalig und der Weg mehr als lohnenswert. Super cool sind auch geführte Quad Safaris in der Wüste, bei denen man mit ordentlich PS durch die Wüste cruisen kann.

Ägypten besteht aber nicht nur aus trockener und karger Wüste. Bei einer Tour über den Nil, dem mit 6.852 Kilometer längsten Fluss der Welt, wird man vom satten Grün entlang des Flusses überrascht. In Kontrast zu der eher tristen Umgebung bieten sich wirklich überraschende und wunderschöne Ausblicke.

Wenn ihr Lust habt, mehr von den Hotels in Ägypten zu sehen, dann schaut in unsere Videos rein.

Alle Blogbeiträge

Hier gibt's mehr

Kilometer

Länder

Videos

Folgt uns auch auf

Begleitet uns auf unserer

Reise